Beckenbodengymnastik oder auch Beckenbodentraining ist ein weiterer Spezialbereich der Krankengymnastik. Hierbei lernt der Patient unter Anleitung, wie er seine Beckenbodenmuskulatur mithilfe von gezielten Übungen trainieren und so dauerhaft stärken kann. Die Gruppe der Beckenbodenmuskeln wird oft nicht bewusst wahrgenommen und ist daher zu schwach entwickelt bzw. chronisch fehl- oder überbelastet. Dabei erfüllen diese Muskeln bei vielen Bewegungen, etwa beim Bücken oder dem Anheben und Tragen von Lasten, eine entscheidende Funktion.

Mit einem gut austrainierten Beckenboden beugen Sie Blasenfunktionsstörungen und Inkontinenz vor. Wenn Sie bereits unter Beschwerden dieser Art leiden, kann ihnen die Beckenbodengymnastik dabei helfen, diese zu überwinden. Insbesondere Frauen nach einer Geburt können davon profitieren, denn das Beckenbodentraining stellt eine optimale Ergänzung der Rückbildungsgymnastik dar und verhindert Blasenschwäche, die auch häufig junge Mütter betrifft. Ebenso ist die Behandlung nach Operationen am Unterleib oder bei Männern nach Prostataoperationen sinnvoll und kann vom Arzt verordnet werden.

Aktivieren und sensibilisieren Sie Ihre Muskeln und lernen Sie Ihren Körper genauer kennen

Männer und Frauen jeden Alters können durch regelmäßige Beckenbodengymnastik zudem ihr sexuelles Lustempfinden steigern und zu einer intensiveren Körperwahrnehmung finden. Unter Anleitung des Therapeuten erlernen Sie die Übungen, die Sie dann jederzeit zuhause und unterwegs unauffällig durchführen können. Durch die regelmäßigen Wiederholungen trainieren Sie gezielt die Muskulatur und sorgen so dafür, dass die neue Spannkraft und Leistungsfähigkeit Ihrer Beckenbodenmuskulatur auch erhalten bleibt.

Bei TherapieRaum Essen setzen wir verschiedene Techniken für das Training der Beckenbodenmuskulatur und zur Verbesserung der Körperwahrnehmung an. Die Übungen werden dabei teilweise durch spezielle Trainingsgeräte und Feedbackmöglichkeiten unterstützt. Sie können diese Form der Krankengymnastik wie andere Behandlungen aus dem Bereich Physiotherapie und Ergotherapie entweder in unserer Praxis oder im Rahmen eines Hausbesuches auch bei Ihnen zuhause in Anspruch nehmen.